1.jpg
Wilkommen zum Campingplatz De Heldense Bossen
2.jpg
Wilkommen zum Campingplatz De Heldense Bossen
2.jpg
Wilkommen zum Campingplatz De Heldense Bossen

Dörfer und Städte

In Nord- und Mitte Limburg gibt es zahlreiche hübsche, kleine Dörfer und interessante Städte. Auch sofort hinter der Grenze liegen einige Dörfer und Städte, die zu besuchen es sich bestimmt lohnt. Wir geben Ihnen hier einige Beispiele.

Steyl
Steyl - ein reizendes Dörfchen, von seiner Geschichte und Ruhe geprägt.

thornThorn ( Toër)
Die Geschichte von Thorn führt zurück in’s 10. Jahrhundert. Im Laufe der Zeit entwickelte es sich zu einem Miniatur-Fürstentum. Die Invasion der Franzosen 1794 bedeutete jedoch das Ende des Fürstentums. Damals bekam Thorn seine charakteristische weisse Farbe. Warum ? Lassen Sie sich von der Geschichte Thorns überraschen !

Roermond ( Remuni )
Roermond ist eine Stadt mit einer reichen Vergangenheit. Im historischen Zentrum befinden sich zahlreiche, monumentale Gebäude, die gewiss einen Besuch wert sind.
Ausserdem ist Roermond eine Stadt wo man ausgezeichnet shoppen kann. Wahlweise können Sie dies im historischen Zentrum, aber auch in dem bekannten Retailpark und Designer Outlet von Roermond.

Weert ( Wieërt)
Weert hat eine gemütliche Innenstadt mit diversen historischen Details. Sie finden dort ein  modernes Einkaufszentrum, das aus verschiedenen Plätzen besteht.  Sowohl die großen Geschäfte als auch kleine Boutiquen sind hier zu finden. Möglichkeiten um zwischendurch etwas zu essen oder trinken gibt es reichlich.

Venlo
Zufolge der Bombardierung während des Krieges sind viele historische Gebäudvenloe in Venlos Innenstadt  zerstört worden. Das Rathaus am Markt aus dem 16. Jahrhundert ist glücklicherweise verschont geblieben. Ebenfalls wurden das ‘Romerhuis’ und das ‘Ald Weishoès’ bewahrt. Heutzutage ist Venlo ein Hotspot der Logistik innerhalb der Niederlande. In Venlo kann man ausgezeichnet shoppen. Auch hat Theater De Maaspoort für Kulturfreunde immer etwas Interessantes auf dem Programm.

Brüggen in Deutschland
Brüggen, die gastfreundliche Gemeinde mitten im 435 m2 großen Naturpark Schwalm-Nette, besteht aus den Örtchen Brüggen, Bracht und Born. Die mittelalterliche Stadt heisst seine Gäste in einladender Atmosphäre willkommen : schmale Sträßchen, romantsiche Tore, malerische Mühlen und traditionsreiche Gebäude verleihen Brüggen seinen besonderen Charme.